Lennart Krayer gewinnt souverän
April 8, 2019
11. Mai Radparade 2019 in Heidelberg
April 8, 2019

Lennart Krayer holt sich den Gesamtsieg des Mountainbike Bulls-Cups in Boos.

Lennart Krayer, U19 Lizenz-Fahrer der RSG Mannheim, startete in Boos in der Eifel


Lennart Krayer war von Beginn an stark und dominierte das Rennen schon in der ersten Runde mit 30 Sekunden Vorsprung. Nach der fünften Runde hatte der 17-Jährige schon zwei Minuten Vorsprung auf den Zweitplatzierten Lukas Ittenbach aus Trier.


Allerdings musste das Rennen nach der siebten Runde aufgrund eines schweren Unfalls auf der Strecke abgebrochen werden. Lennart Krayer sicherte sich aber den vierten Sieg in Folge und hat somit auch die Gesamtwertung des Bulls-Cups für sich entschieden. zg
Quelle: Bilder und Text Schwetzinger Zeitung, Mittwoch, 03.04.2019